Corona-Impfstoff

Nachzügler USA erteilt Novavax Notfallzulassung

Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat für den Coronavirus-Impfstoff Novavax eine Notfallzulassung erteilt. Die Zulassung gelte für Menschen ab 18 Jahren, teilte die FDA mit. In Österreich ud Deutschland ist der Impfstoff seit Februar verfügbar.

red/Agenturen

„Die Daten belegen, dass die bekannten und möglichen Vorteile des Impfstoffs die bekannten und möglichen Risiken bei Personen ab 18 Jahren überwiegen und dass dieser Impfstoff bei der Prävention von Covid-19 wirksam sein kann“, hieß es. Zuvor hatte das Beratergremium der FDA eine Zulassung empfohlen. Die Arzneimittelbehörde CDC muss sich dem noch anschließen.

Der Impfstoff, von dem zwei Dosen notwendig sind, ist in Deutschland und Österreich bereits seit Ende Februar verfügbar. Er basiert auf einem klassischeren Verfahren als die mRNA-Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna, weswegen er als mögliche Alternative für Menschen angesehen wird, die diese skeptisch sehen.

Coronaimpfung USA
Der Novavax-Impfstoff Nuvaxovid gegen Corona hat nun auch in den USA eine Notfallzulassung erhalten. Novavax gilt als einer der klassischen, proteinbasierten Impfstoffe abseits der neuen mRNA-Technologie.
iStock_Muhammet Camdereli