Corona-Impfung

US-Gesundheitsbehörde empfiehlt Novavax für Erwachsene

Erwachsene in den USA können sich künftig auch mit dem Impfstoff des Hersteller Novavax gegen das Coronavirus impfen lassen. Die zuständige US-Gesundheitsbehörde CDC gab am Dienstag (Ortszeit) eine entsprechende Empfehlung für Menschen ab 18 Jahre bekannt. „Es stehen jetzt vier sichere und wirksame Covid-19-Impfstoffe zur Verfügung, die die Amerikaner vor schweren Erkrankungen, Krankenhausaufenthalten und Todesfällen schützen“, teilte das Weiße Haus mit.

red/Agenturen

Der Impfstoff, von dem zwei Dosen notwendig sind, basiert auf einem klassischeren Verfahren als die mRNA-Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna, weswegen er als mögliche Alternative für Menschen angesehen wird, die diese skeptisch sehen. Außerdem gibt es noch das Präparat des US-Herstellers Johnson & Johnson, das per Einzeldosis verabreicht wird.