Bioethikkommission-Chefin: Einschränkungen in Heimen inakzeptabel

Die Vorsitzende der Bioethikkommission Christiane Druml spricht sich gegen weitere soziale Einschränkungen in Altersheimen. "Es ist nicht akzeptabel, dass die Menschen, die am meisten unter der Isolation gelitten haben und nur eine geringere Lebenserwartung haben, vom sozialen Leben ferngehalten werden", sagt sie in der "Kleinen Zeitung". Weitere Beschränkungen in Altersheimen seien "eine unethische Herangehensweise".

red/Agenturen

"Wenn ich geimpft bin und meine im Heim lebende Großmutter besuchen will, hilft das dem, der noch auf seine Impfung wartet, nichts, wenn ich die Großmutter nicht besuchen darf." Hier müssten die Heime dringend nachschärfen, fordert Druml.

 
© medinlive | 24.07.2021 | Link: https://app.medinlive.at/index.php/gesundheitspolitik/bioethikkommission-chefin-einschraenkungen-heimen-inakzeptabel