Tirol

https://app.medinlive.at/stichworte/1437
Tirol
Corona-Impfung

Noch ungeimpfte Tiroler erhalten Impftermin per Post

Rund 120.000 noch ungeimpfte Tirolerinnen und Tiroler ab 18 Jahren erhalten Anfang Dezember per Post einen persönlichen Impftermin in einem nahe gelegenen Impfzentrum. Diese Termine können unkompliziert und ohne weitere Bestätigung wahrgenommen werden, informierte das Land in einer Aussendung am Freitag. Das Schreiben enthalte zudem weitere Informationen zur Corona-Impfung und eine Informationsseite, die über weit verbreitete Impfmythen aufklärt.

https://app.medinlive.at/stichworte/1437
Tirol
Corona-Impfung

Tirol lädt zu landesweitem Impftag am Sonntag

Das Land Tirol will am kommenden Wochenende mit einem tirolweiten „Impftag“ die Menschen zu einer Impfung gegen das Coronavirus bewegen. Alle neun Impfzentren des Landes werden ihre Tore für Erst-, Zweit- und Drittstiche öffnen, teilte das Land am Mittwoch mit. Zudem gibt es eine Schwerpunktaktion im Bezirk Schwaz. Dort wird von Freitag bis Sonntag ohne Anmeldung in 22 Gemeinden geimpft.

https://app.medinlive.at/stichworte/1437
Tirol
Coronavirus-Tests

PCR-Gurgelselbsttests in Tirol erst in den „nächsten Wochen“

In Tirol wird das PCR-Gurgelselbsttestsystem - wie man es aus Wien von „Alles gurgelt“ kennt - wohl noch etwas länger auf sich warten lassen. Wie die „Tiroler Tageszeitung“ (Dienstags-Ausgabe) berichtete, sagte nun der zweite Anbieter, der den Zuschlag für den Auftrag erhielt, ab. Seitens der Landes hieß es zur APA, dass „unter Hochdruck“ daran gearbeitet werde, „um das System in den nächsten Wochen zu implementieren“.

https://app.medinlive.at/stichworte/1437
Tirol
  (Update)

Coronavirus

Probleme bei PCR-Tests in ganz Österreich

Nicht zuletzt die hohen Infektionszahlen und ein sehr hohes Aufkommen von positiven Proben bringen die meisten PCR-Test-Angebote in Österreich nach wie vor an ihre Leistungsgrenzen. Auch Niederösterreich, die Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Salzburg melden nach wie vor Probleme. Der angekündigte Lockdown könne zu einer Entspannung beitragen – so die Hoffnung in Salzburg – weil dann weniger Menschen einen PCR-Test als Bestätigung benötigten.

https://app.medinlive.at/stichworte/1437
Tirol
  (Update)

Bundesländer

Verschärfung der FFP2-Maskenpflicht

In Vorarlberg, Tirol, der Steiermark und Niederösterreich wird die FFP2-Maskenpflicht stark ausgeweitet. So wird die Maskenpflicht zum Teil in öffentlichen Innenräumen und am Arbeitsplatz gelten. Auch bei Veranstaltungen werden Masken zu tragen sein. Eine Unterscheidung zwischen Geimpften und Ungeimpften ist nicht vorgesehen. Die Details stellten die Bundesländer heute vor.