Reform

https://app.medinlive.at/stichworte/753
Reform

Ärztekammer beklagt Aufkündigung der Sozialpartnerschaft

Die Ärztekammer (ÄK) hat am Mittwoch mit drastischen Worten vor den im Zuge des Finanzausgleichs geplanten Reformen gewarnt. Die Pläne bedeuteten nichts weniger als die „Aufkündigung der Sozialpartnerschaft“. Damit würden Mitsprache und Kompetenz der Standesvertretung zurückgedrängt oder ganz abgeschafft. Man werde sich das jedenfalls nicht gefallen lassen, so Ärztekammerpräsident Johannes Steinhart.

https://app.medinlive.at/stichworte/753
Reform

Rettungsdienst - Österreichisches Rotes Kreuz fordert Reformen

Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK) fordert Reformen beim Rettungsdienst. Bei einer Pressekonferenz in Wien wies ÖRK-Bundesrettungskommandant Gerry Foitik auf steigende Anforderungen an die Rettung durch die demografische Entwicklung - Stichwort alternde Gesellschaft - und dadurch steigenden Bedarf an medizinischer Versorgung hin. „Der Rettungsdienst ist derzeit als Transporteur im Gesundheitswesen definiert“, konstatierte Foitik.

https://app.medinlive.at/stichworte/753
Reform
Deutschland

Umfrage: 84 Prozent halten Krankenhausreform für notwendig

Eine große Mehrheit von 84 Prozent der Bürger:innen hält die geplante Krankenhausreform für notwendig. Das ist das Ergebnis einer am Donnerstag veröffentlichten repräsentativen Umfrage der KKH Kaufmännischen Krankenkasse. Mit 46 Prozent hält fast jeder Zweite die Reform sogar für zwingend notwendig.