Impfungen
Der Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer nahm eine entscheidende Hürde und dürfte in den USA kurz vor einer Notfallzulassung stehen.
iStock JurgaR

Impfen

Impfungen gehören zu den wirksamsten Präventivmaßnahmen der Medizin. Trotzdem sind sie auch immer wieder ein umstrittenes Thema. Ziel der aktiven Immunisierung ist es, einen körpereigenen Schutz vor Krankheitserregern aufzubauen und so einer Infektion vorzubeugen. Ärztinnen und Ärzte sind verpflichtet, für einen ausreichenden Impfschutz ihrer Patienten zu sorgen. Derzeit stehen Impfungen gegen eine Vielzahl von viralen und bakteriellen Infektionskrankheiten zur Verfügung. Weitere Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten und chronische Infektionen, die Krebs begünstigen, sind derzeit in Entwicklung.

Haftung für Folgeschäden durch Impfschadengesetz geregelt

EU-Kommissar Breton: Sputnik V kann nicht kurzfristig helfen

Für Experte Impfung in Covid-Zeiten wichtiger denn je

Verwirrung über mögliche neue AstraZeneca-Lieferengpässe

Land Salzburg startete erste Impfstraße im Messezentrum

Lamprecht würde sich „sofort mit AstraZeneca impfen“ lassen

Corona-Impfkampagne in Südafrika und Japan gestartet

Experten empfehlen Patentschutz-Lockerung

EU will bis zu 300 Millionen weitere Impfdosen von Moderna

Experten betonen Wirksamkeit der Impfungen, auch gegen Mutationen

Daten aus e-Impfpass werden ab Mittwoch veröffentlicht

Zumindest 3.244 Menschen mit zweiter Dosis geimpft

Impfpflicht-Debatte in Deutschland wegen Mutation

Valneva vor Vertrag mit EU-Kommission

Großteil aller Heime sollte in zwei Wochen durchgeimpft sein

Neue Kampagne für Schutzimpfung gestartet

Impfstart in Deutschland unter Kritik

Bisher erst knapp 16.000 Österreicher geimpft

Pandemie: Rund 50 Länder setzen bereits Vakzine ein

Lehrer gegen Test- und Impfverpflichtung

Impfstoff-Auslieferung für Kinder und Senioren angelaufen

AstraZenecas Vakzine in Studie ermutigend

Mediziner starten Informationskampagne im Internet

Sehr hohe Nachfrage nach Impfung, Kritik an Verteilung

Studie: Mehrheit der Bevölkerung würde Impfstoff nehmen

Experten: Informieren besser als zwingen

Grippeimpfstoff in Klagenfurt nach einem Tag vergriffen

Großhändler fordern gute Verteilung

Mehr Vakzine-Dosen - Situation trotzdem unübersichtlich

200.000 Impfdosen für Oberösterreich bestellt

Schon mehr als 17.000 Anmeldungen für Wiener Gratis-Grippeimpfungen

China: Impfstoffzulassung im November möglich

Bisher 1,25 Millionen Dosen für Österreich bestellt

Gratis-Angebot in Wien für alle Bürger gedacht

Corona-Hygienemaßnahmen sollen Grippewelle möglichst abschwächen

Kinder verpassen wegen Coronavirus-Pandemie wichtige Impfungen

Stadt Wien startet große Zecken-Impfaktion in der Messe

Impfstoff wohl erst ab Ende 2021? Was die Entwicklung bremst

Impfallianz ruft vor Geberkonferenz zu internationaler Solidarität auf

FSME-Impfung wirkt zu fast 100 Prozent

Ärztekammer fordert Masern-Impfpflicht auch für Österreich

Österreichische Ärztekammer begrüßt Schulärzte-Regelung

Ärztekammer meldete steirischen Mediziner Disziplinarbehörde

ÖÄK appelliert an Patienten und Ärzte den Impfstatus zu kontrollieren

Lieferengpässe bei Vierfach-Impfstoffen

Wien führt elektronischen Impfpass ein

Eigenverantwortung ist gefragt